Jungfreisinnige stehen hinter No-Billag-Initiative

2017-11-27T20:25:56+00:00 28. September 2017|

Der Nationalrat empfiehlt die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag abzulehnen. An der Entscheidung war ein Grossteil der FDP beteiligt. Auch die beiden liberalen Nationalräte aus dem Kanton St. Gallen stimmten gegen die Volksinitiative. Die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) stören sich daran, denn die Initiative stellt eine überaus liberale Möglichkeit dar, die Bevölkerung des Kantons [...]