Jungfreisinnige sagen JA zu «Behördenlöhne vors Volk»

2019-12-14T11:54:07+01:0014. Dezember 2019|

Die Jungfreisinnigen St.Gallen (JFSG) sagen am 9. Februar 2020 JA zu „Behördenlöhne vors Volk“ und somit JA zu mehr Mitbestimmung in den Gemeinden. Durch diese Initiative wird die Legitimität der Behördenlöhne erhöht und die direkte Demokratie gestärkt. Hingegen werden die Behördenlöhne nicht pauschal in Frage gestellt, es geht lediglich um die direkte Einflussnahme, falls [...]

Massgeblicher Beitrag für Wahlsieg des Freisinns

2020-01-12T10:46:33+01:0021. Oktober 2019|

Die Jungfreisinnigen St. Gallen (JFSG) erzielen mit 0.8% ein passables Wahlergebnis. Die FDP St.Gallen steigert sich um 0.7% im Vergleich zu 2015. Wir gratulieren herzlich Marcel Dobler zur Wiederwahl und Susanne Vincenz-Stauffacher zur Wahl in den Nationalrat. Noah Menzi, Präsident JFSG, ist mit dem Gesamtresultat des Freisinns zufrieden: „Unsere Liste blieb leicht unter unseren [...]

JFSG fordern eine Eindämmung der Regulierungswut

2019-09-15T18:05:00+01:0015. September 2019|

Die Regulierungsdichte ist eines der anhaltenden Kernprobleme des Wirtschaftsstandorts Schweiz. Auch auf kantonaler Ebene wird nur schleppend nach Gegenmassnahmen gesucht. In der Antwort auf die Interpellation «Fortschrittliche Deregulierungsmassnahmen» zeigt sich die Kantonsregierung ablehnend, weitere Massnahmen zu prüfen. Diese Haltung ist aus Sicht der Jungfreisinnigen St. Gallen (JFSG) unbefriedigend – wir fordern eine wirkungsvolle Eindämmung [...]

Jungfreisinnige trotzen dem Regen mit Improvisation und guter Laune

2019-09-15T17:58:34+01:0015. September 2019|

Die Kandidierenden der Jungfreisinnigen St. Gallen (JFSG) begeben sich im August und September auf eine Tour durch den ganzen Kanton St. Gallen. Jede Region des Kantons wird durch ein Wahlkampfmobil, welches ein Elektrofahrzeug ist, besucht. Das Wahlkampfmobil ist multifunktional: Transportmittel, mobile Gelateria und Kulisse eines Fotowettbewerbs. Dabei machten sie am 7. September auch in [...]

Die Jungfreisinnigen laden zur Glace ein

2019-08-09T13:51:03+01:009. August 2019|

Die Kandidierenden der Jungfreisinnigen St. Gallen (JFSG) begeben sich im August auf eine Tour durch den ganzen Kanton St. Gallen. Jede Region des Kantons wird durch ein Wahlkampfmobil, welches ein Elektrofahrzeug ist, besucht. Das Wahlkampfmobil ist multifunktional: Transportmittel, mobile Gelateria und Kulisse eines Fotowettbewerbs. Am 17. August beginnt diese in Wattwil, um am 7. [...]

Liberal Award 2019!

2019-08-09T13:46:48+01:0020. Juli 2019|

Liberal Award 2019! Geschätzte Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker In einer langjährigen Tradition würdigen die Jungfreisinnigen St. Gallen jeweils am Ende des Jahres die liberalste Person des Kantons. Um die Veranstaltung in Zukunft noch zu verbessern, werden auf dieses Jahr einige Änderungen und Neuerungen eingeführt. Die Wichtigste davon ist, dass neu potentielle Empfänger des Awards nominiert [...]

Jungfreisinnige St.Gallen fordern einen Fokus in der Klimadebatte

2019-06-11T21:05:38+01:0010. Juni 2019|

Die Jungfreisinnigen St.Gallen begrüssen die Klimadebatte in der kommenden Kantonsratssession. Jedoch warnen wir davor, sich zu verzetteln. Es sind insgesamt 26 Geschäfte betreffend Klima, Umwelt und Energie geplant. Nach dem Motto „weniger ist mehr“ plädieren die JFSG dazu, einen klaren und ebenfalls mehrheitsfähigen Fokus in der Klimadebatte zu finden, damit am Schluss griffige und [...]

Die JFSG sagen JA zum Klanghaus und zum Platztor

2019-04-17T12:34:20+01:0017. April 2019|

Die Jungfreisinnigen St.Gallen haben an ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung die Parolen zu den Abstimmungen vom 30. Juni gefasst: Sie sagen JA zum Klanghaus und JA zum Campus Platztor der Universität St.Gallen. Einerseits wurde auf ein intensives Jahr mit über 40 Events zurückgeblickt und andererseits hat sich die Jungpartei durch einen strategischen Wechsel im Kantonalvorstand für [...]

Die JFSG sagen NEIN zur STAF

2019-04-06T16:42:08+01:006. April 2019|

Die Jungfreisinnigen St.Gallen haben ihre Parolen zu den Abstimmungen vom 19. Mai gefasst: Sie sagen NEIN zur STAF. Einerseits verstösst der Kuhhandel gegen den Grundsatz „Einheit der Materie“ und andererseits werden dadurch keine nachhaltigen Lösungen geschaffen. Es ist ein reiner Schwindel gegenüber der Schweizer Bevölkerung. Zur Verschärfung des Waffenrechts erteilen sie Stimmfreigabe. Die Jungfreisinnigen [...]

Warum nehmen die JFRSG nicht am Klimastreik teil?

2019-03-14T18:53:48+01:0014. März 2019|

Die Jungfreisinnigen St. Gallen-Gossau begrüssen jegliches politische Interesse sowie Engagement von Lernenden. Es ist definitiv ebenfalls sinnvoll, die Klimapolitik der CH zu hinterfragen. Ein wichtiges Thema mit vielen offenen Punkten und Fragen. Als Jungpartei fördern wir politisches Engagement von Jugendlichen, Lernenden und allgemein von jungen Leuten. Jedoch gibt es für uns fünf Gründe, welche [...]