Jungfreisinnige eigenständig gegen Verhüllungsverbot

2017-12-04T15:18:06+00:004. Dezember 2017|

Die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen bedauern den Entscheid des Kantonsrates zum Verhüllungsverbot. Sie unterstützen das Referendum inhaltlich und werden in eigenen Kreisen Unterschriften sammeln. Jedoch wird aus organisatorischen Gründen auf eine Zusammenarbeit mit den Juso und den jungen Grünen verzichtet. Angeführt von der SVP und unterstützt von der CVP hat der St. Galler Kantonsrat [...]

Jungfreisinnige stellen Weichen für die Zukunft

2017-11-27T20:47:27+00:0027. November 2017|

Am vergangenen Freitag wurde Noah Menzi zum neuen Kantonalpräsidenten der Jungfreisinnigen St. Gallen gewählt. Mit ihm konnten fünf weitere engagierte Mitglieder aus dem ganzen Kanton für die Geschäftsleitung gewonnen werden. Weiter hat die Parteibasis endgültig entschieden, dass die Freiheitsinitiative nicht mehr weiterverfolgt wird. Mit den Vorbereitungen der Wahlen und verschiedenen Sammelaktionen steht ein ereignisreiches [...]

JFSG konzentrieren sich auf die Regionen Werdenberg und Sarganserland

2017-11-27T20:44:47+00:0026. November 2017|

Nach dem Jubiläumsjahr der Jungfreisinnigen Werdenberg-Sarganserland kommt es zur Aufteilung der Regionen. Durch einen guten Mitgliederzuwachs in den letzten Jahren und den guten Kantonsratswahlen wird es nun für beide Regionen eine eigene Regionalpartei geben. Somit sind die Jungfreisinnigen in jedem Wahlkreis mit einer eigenen Regionalpartei vertreten. Buchs. Vergangenen Dienstag haben die Jungfreisinnigen Werdenberg-Sarganserland (JFWS) [...]

Projekt Yona: Jetzt muss etwas gehen!

2017-11-27T20:39:40+00:0031. Oktober 2017|

Rapperswil-Jona. Vergangenen Mittwoch präsentierte der Stadtrat von Rapperswil-Jona den angepassten Gestaltungsplan des Projektes „Jona – Center“. Trotz einer massiven Reduktion der Gebäudehöhe von 25 auf 16 Meter konnten die verbleibenden Bedenken der Projektgegner nicht aus der Welt geschafft werden. Die Jungfreisinnigen See-Gaster (JFSeGa) bedauern diese Entwicklung und sind vom Projekt „Yona“ überzeugt. Daher soll [...]

IT-Bildungsoffensive: Vernehmlassung

2017-11-27T20:35:43+00:0030. Oktober 2017|

Mit Schreiben vom 5. September 2017 haben Sie unter anderem die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen eingeladen, zum Vorentwurf der IT-Bildungsoffensive Stellung zu nehmen. Wir bedanken uns für die Gelegenheit und kommen dieser gerne nach. Die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen begrüssen es, dass der Kantonsrat in überwiegender Mehrheit die Erweiterung und Stärkung digitaler Kompetenz fördern [...]

Jungparteien gemeinsam gegen Dreifachturnhalle

2017-11-27T20:31:02+00:0020. Oktober 2017|

Die Jungfreisinnigen See-Gaster sowie die JSVP See-Gaster setzen sich gemeinsam gegen die geplante Dreifachturnhalle in Eschenbach ein. Sie sind sich einig, dass die vorgeschlagene Lösung nicht optimal ist und sich die Einwohner von Eschenbach kritisch gegen das Projekt stellen sollten. ESCHENBACH. Die Stimmung in der Gemeinde Eschenbach ist angespannt, dies merkte man unlängst an [...]

Jungfreisinnige stehen hinter No-Billag-Initiative

2017-11-27T20:25:56+00:0028. September 2017|

Der Nationalrat empfiehlt die No-Billag-Initiative und den Gegenvorschlag abzulehnen. An der Entscheidung war ein Grossteil der FDP beteiligt. Auch die beiden liberalen Nationalräte aus dem Kanton St. Gallen stimmten gegen die Volksinitiative. Die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) stören sich daran, denn die Initiative stellt eine überaus liberale Möglichkeit dar, die Bevölkerung des Kantons [...]

Jungfreisinnige gegen Verhüllungsverbot

2017-11-10T12:49:19+00:0022. September 2017|

Mit einer Mehrheit von fünf Stimmen wurde im St. Galler Kantonsrat ein Verhüllungsverbot beschlossen. Wird dieses umgesetzt, darf im Kanton St. Gallen auf öffentlichem Raum das Gesicht nicht mehr verdeckt werden. Die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) lehnen diesen Beschluss klar ab. Angeführt von der SVP und unterstützt von der CVP hat der St. [...]

Nicht nachhaltig, nicht finanzierbar und nicht gerecht

2017-11-10T12:50:05+00:0012. September 2017|

Am 24. September stimmt die Schweiz über die Reform AV2020 ab. Mit ihr würden das Referenzalter 65 für die Frauen, ein flexibleres Pensionsalter und ein sinkender Umwandlungssatz in der 2. Säule eingeführt werden. Diese wünschenswerten Ziele sind jedoch an einen unfairen Ausbau der AHV gekoppelt, welcher grösstenteils durch die jungen Generationen getragen werden müsste. [...]

Jungfreisinnige luden zu Grillfest

2017-11-10T12:32:48+00:0012. September 2017|

Rapperswil-Jona. Am vergangenen Samstag veranstalteten die Jungfreisinnigen See-Gaster im Namen der Kantonalpartei einen erfolgreichen Grillevent zu dem auch Mitglieder anderer Parteien und Kantone zu Gast waren. Standort passend zum Event Zu einer gelungenen Grillade gehört für viele auch Bier dazu. Aus diesem Grund hätte der Standort für den Event nicht passender sein können; auf [...]