Flyeraktion anstelle Podiumsdiskussion – Verstecken sich die Befürworter des Filmgesetzes?

2022-05-02T10:16:32+02:0029. April 2022|

Die Jungfreisinnigen des Kantons St. Gallen (JFSG) haben am Donnerstagabend eine Flyeraktion auf dem St. Galler Marktplatz durchgeführt. Diese wurde anstelle einer geplanten Podiumsdiskussion im Kantonsratssaal realisiert. Mangelnde Diskussionsbereitschaft der Befürworter Ursprünglich war an diesem Donnerstag ein öffentliches kontradiktorisches Podium im Kantonsratssaal geplant. Trotz hochkarätiger Besetzung der Kontra-Seite mit Nationalrätin Susanne Vincenz-Stauffacher und neutraler [...]

Bibliothek Ja – aber nicht um jeden Preis

2021-09-24T09:24:27+02:0023. Juni 2021|

Der Kanton St. Gallen hat heute das Siegerprojekt „Doppeldecker“ für die Sanierung des Union-Gebäude in der Stadt St. Gallen zur Zusammenlegung der Stadt- und Kantonsbibliotheken vorgestellt. Die Jungfreisinnigen des Kantons St. Gallen (JFSG) kritisieren die hohen Sanierungskosten des Projekts. Offensichtlich ist Zusammenlegung der zurzeit an drei Standorten verteilten Stadt- und Kantonsbibliothek für die Nutzerinnen [...]

Aufhebung Musikverbot in den Drei Weieren: Zuerst denken, dann handeln!

2021-09-24T09:26:44+02:0022. Juni 2021|

ie Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) begrüssen den Entscheid des St. Galler Stadtrats, das Musikverbot in den Drei Weieren zurückzuziehen. Allerdings wirft dieses Hin und Her ein schlechtes Licht auf die Arbeit des Stadtrats und führt zu der Frage, ob die Prioritäten im links-grün geprägten St. Galler Stadtrat wirklich richtig gesetzt sind. Bereits nach [...]

St. Galler Jungparteien rufen zu Ja zum CO2-Gesetz auf

2021-09-24T09:29:14+02:0031. Mai 2021|

Am 13. Juni 2021 stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über das revidierte CO2-Gesetz ab. Mit Ausnahme der JSVP stellen sich alle Jungparteien des Kantons St. Gallen hinter das neue CO2-Gesetz. In einer gemeinsamen Mitteilung fordern die fünf kantonalen Jungparteien JUSO, Junge Grüne, Junge Grünliberale, Die Junge Mitte und die Jungfreisinnigen die St. Galler Stimmbevölkerung dazu [...]

Die JF Region Rorschach bleiben jung!

2021-09-24T09:34:48+02:0010. Mai 2021|

An der digitalen Mitgliederversammlung am 8. Mai 2021 fanden die Erneuerungswahlen für den Vorstand statt. Die Funktionen Aktuar, Verantwortliche/er Kommunikation und Verantwortliche/er Events wurden neu besetzt. Der 21-jährige Goldacher Andreas Schmid wurde einstimmig wiedergewählt als Präsidenten der Jungfreisinnigen Region Rorschach. Tim Malzacher und Enes Barman wurden auch in Ihrer Funktion bestätigt. Majkl Majic legt sein [...]

Mitgliederversammlung der JFSG: Vorstand bestätigt, Parolen gefasst

2021-09-24T09:36:43+02:009. Mai 2021|

An der Mitgliederversammlung der Jungfreisinnigen St.Gallen vom Samstag, 9. Mai 2021, wurden die Parolen für die kommenden Abstimmungen gefasst: Die JFSG stehen klar hinter den drei Spitalvorlagen und damit der Leistungskonzentration im Spitalwesen. Ebenfalls Ja sagen die JFSG zum CO2-Gesetz, zum Antiterrorgesetz und zum Covid-19-Gesetz, während sie die beiden Agrarinitiativen ablehnen. Rund 20 Personen [...]

Jungfreisinnige verkaufen Würste für guten Zweck

2021-09-24T09:38:27+02:003. Mai 2021|

Am heutigen Montag, dem 03. Mai, haben die Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) am Marktplatz Bratwürste verkauft. Der Erlös geht an den Gewerbeverband der Stadt St. Gallen. Ziel der Aktion ist es, die geschädigten Betrieben von den Krawallen rund um Ostern zu unterstützen. Die JFSG verkauften heute am Marktplatz in St. Gallen Bratwürste und [...]

Jungfreisinnige St. Gallen fordern Testoffensive an St. Galler Schulen

2021-10-10T15:55:31+02:0011. April 2021|

Die Jungfreisinnigen St.Gallen (JFSG) fordern das Gesundheitsdepartement unter Bruno Damann (CVP) auf, eine Testoffensive an den kantonalen St. Galler Schulen zu starten. So sollen die sichere Weiterführung des Präsenzunterrichtes gewährleistet und klassenübergreifende Anlässe zu ermöglicht werden. Es muss das Ziel sein, dass Abschlussfeiern in einem sicheren Rahmen würdig durchgeführt werden können. Viele Schülerinnen und [...]

Demokratie entspricht immer dem Zeitgeist

2021-10-10T15:56:57+02:0013. März 2021|

Die Studierenden der Universität St. Gallen (HSG) haben entschieden, die Studierendenvertretung weiterhin Studentenschaft zu nennen. Die Jungfreisinnigen St. Gallen (JFSG) begrüssen diese Entscheidung. Gleichzeitig erstaunt der Kommentar des St. Galler Tagblatts, welcher eine demokratisch getroffene Entscheidung als Rückschritt bezeichnet. Insgesamt 11.34% der Studierenden der Universität St. Gallen haben ihr Privileg wahrgenommen und darüber abgestimmt, [...]

St. Galler Jungparteien fordern Impf-Voranmeldung für junge Generationen und mehr Tempo

2021-10-10T15:58:41+02:0011. März 2021|

Die Jungparteien des Kantons St. Gallens begrüssen die Eröffnung der vier Impfzentren im Kanton. Ebenfalls wird die Strategie unterstützt, zuerst die gefährdeten Personengruppen zu impfen. Allerdings fordern die Jungparteien, die jungen Leute nicht zu vergessen und ein höheres Tempo bei den Impfungen einzuschlagen. Wie die Staatskanzlei mitteilt, sollen nach Ostern im gesamten Kanton vier [...]