Sanierung des Theaters St.Gallen – Ein Fass ohne Boden

2022-10-11T19:42:21+02:0026. September 2022|

Nachdem von Seiten der Regierung im Abstimmungskampf 2018 versprochen wurde, dass in den nächsten 15 Jahren keine nennenswerten Investitionen mehr notwendig seien, werden nun drei Millionen Franken Nachtragskredit beantragt. Die Jungfreisinnigen des Kantons St.Gallen (JFSG) haben dieses Versprechen schon damals als unglaubwürdig kritisiert und sehen sich nun in ihrer Ablehnung des Projektes bestätigt. Widerlegung [...]

JFSG empfehlen Einführung eines Stellvertretersystems für das Parlament in der kommenden Kantonsratssession abzulehnen

2022-10-27T19:46:40+02:0018. September 2022|

Anlässlich der Kantonsratssession vom 19. bis 21. September 2022 hat der Vorstand der Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) die einzelnen Geschäfte analysiert und diskutiert. Die JFSG erachten die Motion zur Einführung eines Stellvertretersystems als äusserst demokratiegefährdend und despektierlich gegenüber der Insitution des Kantonsrates. Demokratiegefährdend durch Umgehung des Volkswillen Ein sogenanntes Stellvertretersystems würde es Parteien [...]

JFSG unterstützen die Abschaffung der Schliessungszeit bzw. Polizeistunde im Gastgewerbe in der kommenden Kantonsratssession

2022-10-27T19:47:08+02:0015. Juni 2022|

Anlässlich der Kantonsratssession vom 13. bis 15. Juni 2022 hat der Vorstand der Jungfreisinnigen Kanton St. Gallen (JFSG) die einzelnen Geschäfte analysiert und diskutiert. Als besonders unterstützenswert erachten die JFSG die Motion von Kantonsrätin Franziska Steiner-Kaufmann, welche die Abschaffung der Polizeistunde im Gastgewerbe fordert. Aufhebung von veralteten und starren Vorschriften Die Polizeistunde ist ein [...]